Diese Stelle teilen
Tätigkeitsgebiet:  Organisation
Anstellungsart:  Festanstellung
Standort: 

Oberschleißheim, DE

Unsere Werte: Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude.

Die Schreiner Group ist ein weltweit agierendes, inhabergeführtes Familienunternehmen im Münchner Norden. Wir zählen zu den führenden Hightech-Herstellern innovativer Funktionsetiketten für unterschiedliche Branchen – insbesondere für die Pharma- und Automobilindustrie. Zu unseren bekanntesten Produkten zählen u.a. die Feinstaubplakette, Typen- und Warnhinweisschilder im Auto sowie Dokumentationsetiketten bei Impfungen. Mit mehr als 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund 170 Millionen Euro führen wir unser internationales Geschäft profitabel und robust in eine vielversprechende Zukunft. Zahlreiche Auszeichnungen wie „Innovator des Jahres“, „Bayerns Best 50“ oder „Erfolgreich.Familienfreundlich“ bestätigen unseren Erfolg.

 

Für unseren Bereich Security Management suchen wir eine/n

 

IT Security Specialist (m/w) in Voll- oder Teilzeit

 

Ihre Aufgaben:

  • Ausbau und Gestaltung des IT Security Managements für die Schreiner Group
  • Zusammenarbeit mit dem Group Security Management zu Themen der IT Security
  • Gestaltung von IT Security Richtlinien im Sinne relevanter Normen und Standards
  • Organisation und Begleitung von internen und externen Audits zur Sicherstellung der Security Compliance und Zertifizierungen
  • Beratung der Schreiner Group Organisationseinheiten in IT Security relevanten Belangen
  • Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten zu Fragen der IT Security
  • Gestaltung von Awareness Programmen sowie Schulung unserer Führungskräfte und Mitarbeiter

 

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit in der Praxis erworbenen relevanten Kenntnissen
  • Berufserfahrung im Bereich der IT Security
  • Kenntnis der relevanten Gesetze, Standards und Best-Practice-Ansätze für die IT Security
  • Darüber hinaus haben Sie relevante Kenntnisse über Software, Hardware oder Infrastrukturen, bis zu Digitalisierung und Mobile Apps sowie deren Sicherheits- und Compliance-Anforderungen
  • Kenntnisse zum betrieblichen Datenschutz gemäß aktueller Datenschutzgrundverordnung sind vorteilhaft
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit die Ziele mit Zielstrebigkeit und Engagement zu verfolgen
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

 

Ihre Perspektiven:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, innovativen und mittelständischen Familienunternehmen der technischen Industrie
  • Ein internationales Umfeld und der Einsatz zukunftsträchtiger Technologien bieten Ihnen breite Entwicklungsmöglichkeiten
  • Es erwartet Sie eine umfassende Einarbeitung sowie eine kontinuierliche Weiterbildung
  • Sehr gute Verkehrsanbindung sowie eigene Parkhäuser
  • 30 Tage Urlaub, Kantine und zahlreiche Firmenevents

 

Ihr Ansprechpartner:

Marion Fischbach, Personalmanagement

Telefon: 089 31584-3045

Jetzt bewerben »