„Ob in der Buchhaltung, im Einkauf, Marketing, Vertrieb oder unserer Produktion – als angehende Industriekauffrau lerne ich während meiner Ausbildung alle Bereiche in unserem Unternehmen kennen.“
Alina Urda, Auszubildende Industriekauffrau

 

 

 

Ausbildung bei der Schreiner Group

Auszubildende werden in der Schreiner Group als vollwertige Mitarbeiter wertgeschätzt. Darin sind sich Alina Urda, angehende Industriekauffrau, und Andreas Gareis, angehender Medientechnologe Flexodruck, einig. Ein großer Vorteil sei, dass man als Azubi von der Forschung und Entwicklung bis zum fertigen Produkt jede Abteilung durchlaufe. Stets stünde dabei ein Ausbildungsbeauftragter zur Seite. So fühlen sich auch die jüngsten Kollegen vom ersten Tag an voll integriert.

Bei uns kannst du vieles werden, vor allem richtig gut.

Unsere erfahrenen Ausbilder und Ausbilderinnen schenken dir die Verantwortung und das Vertrauen, welches du für deine persönliche Entwicklung brauchst. Wähle aus unseren zehn verschiedenen Ausbildungsberufen und lerne gemeinsam mit derzeit 41 Auszubildenden ganz nah an der Praxis.
Komm in unser Azubi-Team!

Der perfekte Start in ein erfolgreiches Berufsleben

Für uns sind alle Mitarbeiter und Auszubildenden ein wichtiger Teil des Unternehmens. Deshalb ist es uns wichtig, unsere Azubis vom ersten Tag an voll zu integrieren.

Nach einer Einführungsphase mit der Unterstützung von Ausbildungspaten sowie einem mehrtägigen Workshop in den Bergen, lernst du die ganze Vielfältigkeit der Schreiner Group kennen.

So bekommst du im Laufe deiner Ausbildung einen fundierten Einblick in die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens.

Wir unterstützen dich!
Übernahme der Kosten von externen Prüfungsvorbereitungskursen; Übernahme von Bücher- und Kopiergeld von den Berufsschulen

Wir fordern & fördern dich
Professionelle Ausbildungsarbeit; Bereichsübergreifende Schulungen; frühe Verantwortungsübernahme

Wie geht’s dann weiter?
In der Vergangenheit wurden 90 Prozent der Auszubildenden nach der Ausbildung übernommen.

Ausbildungsbetrieb des Jahres

Die Auszeichnung „Ausbildungsbetrieb des Jahres“ wurde der Schreiner Group im Rahmen des Druck & Medien Awards im November 2015 zum ersten Mal verliehen.

Grund dafür sind vor allem die außerordentlich guten Leistungen der Auszubildenden die nicht zuletzt aus der hochprofessionellen und engagierten Ausbildungsarbeit resultieren. Allein in den letzten zehn Jahren stellte die Schreiner Group fünf Mal den „German’s Best“, also den prüfungsbesten Auszubildenden in ganz Deutschland, und das in jeweils ganz unterschiedlichen Berufen.

Die Ausbildung hat einen sehr hohen Stellenwert bei der Schreiner Group. Denn sie leistet einen ganz wesentlichen Beitrag zur Zukunftssicherung.

Tatsächlich finden sich ehemalige Azubis in allen Bereichen des Hightech-Unternehmens. 10,5 Prozent aller 1.000 Mitarbeiter der Schreiner Group sind ehemalige Azubis. Selbst der geschäftsführende Gesellschafter Roland Schreiner begann seine Berufslaufbahn 1990 als Auszubildender zum Industriekaufmann im Unternehmen.

Der Schlüssel zum Erfolg

Motivierte Azubis und tolle Abschlussergebnisse erreicht man nur, wenn man Zeit und Ressourcen für die Nachwuchsarbeit bereithält. Im September 2017 absolvieren insgesamt 48 Auszubildende ihre Ausbildung in der Schreiner Group. Dazu ist neben einer Ausbildungsleiterin ein breites Netz an geschulten Ausbildern notwendig.